iStock-482858629.jpgiStock-476581372.jpgiStock-501222640.jpgiStock-478291166.jpgiStock-459005197.jpgiStock-511784842.jpg

Informationen

Die nachfolgende Übersicht liefert Ihnen die wichtigsten organisatorischen Grundinformationen zum DAS Eingliederungsmanagement auf einen Blick. Sollten Sie weitere Fragen haben können Sie sich gerne an die Kursleitung wenden.

Praxispartnerin

Die Rehafirst AG mit Sitz in Zürich, Bern und Basel ist Praxispartner im Weiterbildungsangebot Eingliederungsmanagement. Das auf Reintegrations-Unterstützung spezialisierte Unternehmen ist im EM sowohl in der Projektentwicklung und Projektbegleitung als auch in der Reintegrations-Unterstützung von Einzelpersonen tätig.

Struktur

Das DAS Eingliederungsmanagement besteht aus zwei CAS die auch separat absolviert werden können
- CAS Eingliederungsmanagement «Fallbearbeitung»
- CAS Eingliederungsmanagement «systemische Perspektiven»

Beginn und Dauer

DAS Eingliederungsmanagement: März 2015 bis November 2016 / 16 Monate
CAS Eingliederungsmanagement «systemische Perspektiven»: März 2015 bis November 2015 / 8 Monate
CAS Eingliederungsmanagement «Fallbearbeitung»: März 2016 bis Mitte November 2016 / 8 Monate

Abschluss und ECTS

Mit dem erfolgreichen Abschluss des DAS Eingliederungsmanagement erwerben Sie das Weiterbildungszertifikat «Diploma of Advanced Studies der Fachhochschule Nordwestschweiz Eingliederungsmanagement», 30 ECTS.

Für den Abschluss der jeweiligen CAS werden folgende Zertifikate vergeben:
- «Certificate of Advanced Studies der Fachhochschule Nordwestschweiz Eingliederungsmanagement – Verfahren, Fall und System», 15 ECTS
- «Certificate of Advanced Studies der Fachhochschule Nordwestschweiz Eingliederungsmanagement – Eingliederungsrecht und Personalentwicklung», 15 ECTS

Kursleitung

Prof. Dr. Thomas Geisen, Sozialarbeiter/Sozialpädagoge und Soziologe, Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Olten, T +41 62 957 20 57, thomas.geisen@fhnw.ch

Kosten

DAS Eingliederungsmanagement CHF 16 400.—
CAS Eingliederungsmanagement «Fallbearbeitung» CHF 8 500.—
CAS Eingliederungsmanagement «systemische Perspektiven» CHF 8 500.—

Kursort

Olten, Hochschule für Soziale Arbeit FHNW

Kontakt

Ursina Ammann, Kurskoordinatorin
T +41 62 957 20 15, ursina.ammann@fhnw.ch